TsiLang Components Suite 6.0 – ein Set für erfolgreiche Lokalisierung

15. Juni 2005 – SiComponents verkündet die Herausgabe des TsiLang Components Suite 6.0 – ein Featurereiches Set von Komponenten und Tools zur Erstellung vielsprachiger Anwendungen unter Borland Delphi, C++ Builder, oder Kylix.

Gerhard Behnke (Software-Ingenieur bei dpa Hamburg) sagt: „Vor einigen Jahren habe ich ein Redaktionssystem ReSy, das nun überall auf der Welt gebraucht wird, entwickelt. Nun beschäftige ich mich mit einem neuen ReSy Projekt das auch Sprachunterstützung verlangt. Ihre Software, TsiLang Components Suite, entspricht dabei allen meinen Anforderungen und Ansprüchen und ist außerdem wunderbar designed“. Igor Sitikov (der Generaldirektor von SiComponents) meint: „TsiLang Components Suite wird immer populärer zwischen den Softwareentwicklern. Nicht umsonst wurde das Programm vom Delphi Informant, als das beste Globalisierungstool des Jahres (Best Globalization Tool of the Year) ausgezeichnet.“

TsiLang Components Suite enthält viele hochprofessionelle, easy-to-yse VCL Komponente, Wizards und Hilfsprogramme fürs Aufbauen eines vielsprachigen Interfaces. Das Komponentenset ermöglicht die Lokalisierung der String-Eigenschaften von Komponenten, hardcoded String Konstanten, String Ressourcen, Systemlokale und Standarddialog Strings u.a. Eigenschaften die das Aussehen der Steuerung bewirken können (z.b. die Lage und Größe der Labels kann für jede Sprache, wenn nötig anders gestaltet werden).

Sie können bestimmen, wo die übersetzten Daten aufbewahrt werden sollen – entweder intern (bequem für kleinere Hilfsprogramme – einzelne EXE Datei, keine DLL, Datenbanken, etc.), oder extern in speziellen Dateien (dies ermöglicht Übersetzungen ohne das Projekt zu rekompilieren umzutauschen, sogar die End-Benutzer können die Übersetzungen während der Ausführung des Programms updaten).

Mit Hilfe der eingebauten TsiLang Expert und Resource Strings Wizards kann der Übersetzungsvorgang klug verwaltet werden. Sogar ein sehr großes Projekt wird dabei in wenigen Minuten zur Globalisierung vorbereitet. TsiLang Expert fügt den Projektformen und den Datenmodulen TsiLang Komponente hinzu, bearbeitet ihre Eigenschaften und scannt die Projektdateien nach hardcoded Strings. Resource Strings Wizard ermöglicht solche Ressourcen Strings hinzuzufügen, die irgendwo in der .dcu (.obj) Datei ohne Quellcode versteckt sind.

Der im TsiLang Components Suite erhaltene SIL Editor ermöglicht den Prozess der Übersetzung von dem der Projekt-Entwicklung abzutrennen. Dies Erlaubt sogar den End-Benutzern ihre eigenen Übersetzungen fertigzustellen.

Eingeschlossener Dictionary Manager enthält allgemeingültige Übersetzungen, solche wie Standarte Dialog-Überschriften (Öffnen, Speichern, Drucken) und oft gebrauchte Phrasen die in vielen Projekten wiederverwendet werden können. Dieses Hilfsprogramm dient als ein Automationsserver, also können seine Daten vom SIL Editor oder TsiLang’s Translations Editor geladen werden.

Außerdem ist TsiLang Components Suite das erste auf Kylix übertragene Set der vielsprachigen Komponente.


WEITERE INFOS
Weitere Infos über TsiLang Components Suite 6.0 finden Sie auf: https://www.tsilang.com/

INFO ÜBER SICOMPONENTS
Das Unternehmen SiComponents wurde 1998 gegründet. Die Hauptrichtungen des Unternehmens liegen im Bereich der Erstellung von Komponenten und Dienstprogrammen die den Prozess der Entwicklung von Applikationen mit vielsprachigem Interface auf Delphi & C++ Builder erleichtern.
Resource Builder – Funktionsreicher Resource Editor.
RegKeeper – e-Sales Tracking Software – ein Hilfsprogramm zur Automatisierung des Bearbeitungsprozesses der Bestellungen, die durch solche Unternehmen wie ShareIt, RegSoft u.a. verlaufen.